print_Logo

Ohne Hilfe keine Zukunft

Die Ralph-Kirchmaier-Stiftung würde die Kindertagesstätte in Mombasa gern ausbauen, um weitere Slumkinder aufzunehmen. Denn täglich müssen wir viele notleidende Kinder wegschicken, die auch dringend unsere Hilfe bräuchten.

Derzeit ist das Gebäude nur angemietet und fast schon zu klein. Deshalb hätten wir langfristig gern ein eigenes Haus auf eigenem Grund. Damit wären wir unabhängig und sicher.

Außerdem möchten wir die Kinder über die Vorschule hinaus unterstützen: bis in weiterführende Schulen oder bis zur Berufsausbildung. Nur reichen die jetzigen Finanzmittel dafür nicht aus.

Unsere Kindertagesstätte bekommt keinerlei finanzielle Hilfe von anderen Hilfsorganisationen. Bricht die Hilfe unserer Initiative Ujumbe ein, haben die Slumkinder von Mombasa-Likoni nie eine Chance auf eine bessere Zukunft.

Helfen Sie mit, dass diese Kinder nicht hungern müssen, dass sie betreut und medizinisch versorgt werden. Und dass sie etwas lernen dürfen, so wie unsere Kinder in Deutschland.

Ralph-Kirchmaier-Stiftung

Ganterhofstraße 2, 88213 Ravensburg

Telefon: 0751 3622 - 110
Telefax: 0751 3622 - 160

info@ralph-kirchmaier-stiftung.de